Bahnreisen in Frankreich

In Frankreich, der Heimat der Romantik, bringt das Reisen mit der Bahn die Gefühle in Schwung. Mit Ihrem Interrail-Pass erleben Sie die pulsierende Stadt Paris, das historische Versailles und die Erhabenheit der Weinberge von Bordeaux. Zögern Sie nicht – an der französischen Riviera erwartet Sie ein unvergleichliches Erlebnis.

Galerie
Kurzinfos
Züge in Frankreich
Sehenswürdigkeiten
Veranstaltungen
Interrail-Pässe für Frankreich
Passvorteile in Frankreich

Galerie

Blick auf Paris

Blick auf Paris

Surfen in Biarritz

Surfen in Biarritz

Mont Saint Michel

Mont Saint Michel

Blick auf Lyon

Blick auf Lyon

Tour de France, Pyreneen

Tour de France, Pyreneen

Frankreich: Kurzinformationen

 
  • Einwohnerzahl: 65 Millionen

  • Sprache: Französisch

  • Währung: Euro (EUR)

  • Vorwahl: +33

Züge in Frankreich

 
Logo der französischen Bahn SNCF

Erfahren Sie alles, was Sie über das Streckennetz in Frankreich, unterschiedliche Zugkategorien und notwendige Reservierungen wissen müssen.
Weitere Informationen über Züge in Frankreich

 

Sehenswürdigkeiten

 
Château de Chambord, Loiretal
Château de Chambord, Loiretal

Eindrucksvolle Paläste und bezaubernde Burgen

Nur einen Katzensprung von Paris entfernt ist Versailles, wo Sie das prachtvolle Schloss von Versailles zu Gesicht bekommen. Bis zum Beginn der Französischen Revolution war es das Zuhause der französischen Monarchie. Nutzen Sie Ihren Interrail Frankreich Pass und besuchen Sie ein echtes französisches Château. Wenn Sie auf der Suche nach etwas ganz Besonderem sind, dann ist das Château de Chambord genau das Richtige für Sie. Es liegt im Loiretal und ist ein von der französischen Renaissance beeinflusstes Bauwerk, das französische und italienische Baustile miteinander vereint. Wahrhaftig ein Schloss wie aus dem Märchen.

Das Schloss von Versailles liegt 15 Gehminuten vom Bahnhof Versailles-Chantiers entfernt. Um zum Chateau du Chambord zu gelangen, müssen Sie am Bahnhof Blois aussteigen und den Shuttle-Bus nehmen.

Mt Saint Michel
Mt Saint Michel

Inseljuwel und türkisfarbene Riviera

Was wäre ein Besuch der Nordwestküste der Normandie ohne einen Abstecher auf dem Mont-Saint-Michel, einer kleinen Insel nur 1 Kilometer vor der französischen Küste? Halten Sie Ihre Beinmuskeln auf Trab, während Sie die steilen Straßen dieser malerischen Inselstadt erkunden. Im Süden des Landes finden Sie herrliche Strände entlang der französischen Riviera und einen Zustrom von Franzosen während des Hochsommers. Besuchen Sie Nizza, St. Tropez oder Montpellier und entdecken Sie die Treffpunkte der High Society. Dem winzigen Fürstentum Monaco, auch als Spielplatz der Millionäre bekannt, sollten Sie ebenfalls einen Besuch abstatten.

Nehmen sie den Zug nach Rennes, von wo Sie mit dem Bus nach Mont-Saint-Michel fahren können.

Küste in der Nähe von Biarritz
Küste in der Nähe von Biarritz

Ein Schuss Adrenalin gefällig?

Die Alpen sind nicht nur im Winter ein Traum für jeden Abenteurer. In den Sommermonaten verwandelt sich Europas berühmtes Gebirge in ein wahres Paradies mit tollen Outdoor-Aktivitäten, wie Gleitschirmfliegen, Wildwasser-Rafting, Felsklettern und Mountainbiken. Biarritz liegt im französischen Baskenland und ist Europas Surfhochburg. Dort können Sie ein paar anständige Wellen reiten, während Sie die dort versammelten attraktiven Surfertypen männlichen und weiblichen Geschlechts beobachten. Wenn Sie auf der Suche nach einem künstlichen Adrenalinschub sind, dann sind die Achterbahnen und Wasserbahnen im französischen Freizeitpark Parc Astérix genau das Richtige für Sie.

Zum Strand gelangen Sie vom Hauptbahnhof Biarritz aus mit der Buslinie 2. Vom Louvre aus fährt täglich ein Shuttle-Bus zum Parc Astérix.

Eiffelturm in Paris
Eiffelturm in Paris

Paris: Alles und noch viel mehr

Jedes Klischee über Paris entspricht der Wahrheit und genau aus diesem Grund ist die französische Hauptstadt einen Besuch wert. Planen Sie genug Zeit ein, um alle touristischen Hotspots zu besichtigen, und atmen Sie die Pariser Atmosphäre während eines Nachtspaziergangs entlang der Seine ein, während der Eiffelturm im Hintergrund anmutig seine Lichter funkeln lässt. Besuchen Sie dann die Rue de Lappe im Herzen der Bastille und genießen Sie ihre trendige Auswahl an Bars und Clubs. Unter den europäischen Städten sollte Paris auf gar keinen Fall ausgelassen werden. Selbst wenn Sie nicht der Liebe wegen dort sind, werden Sie bestimmt von der romantischen Brise erfasst.

Die Rue de Lappe ist nur wenige Gehminuten von der Metro-Station Bastille entfernt.

Terrasse in Lyon
Terrasse in Lyon

Techno, Champagner und Gourmetküche

Statten Sie dem bei Partygängern beliebten Spartacus Club in Aix-en-Provence einen Besuch ab und genießen Sie einen House- und Techno-Abend mit Ihren Lieblings-DJs. Eine riesige Auswahl an französischen und internationalen Restaurants finden Sie in der belebten Studentenstadt Lyon, in der es wohl mehr Restaurants pro Quadratmeter gibt als in jeder anderen Stadt. Die Preise sind übrigens sehr erschwinglich. Auf einer Reise nach Frankreich muss man selbstverständlich auch erfahren, wo die beiden wichtigsten Produkte des Landes, Wein und Champagner, herkommen. Besuchen Sie Épernay, das mit dem Zug 130 km von Paris entfernt liegt und aus dem viele weltberühmte Champagnersorten kommen. Lassen Sie auch nicht die örtlichen Weingüter aus, die um die Stadt verstreut liegen und Sie bei einer Champagnerprobentour verzaubern.

Épernay erreichen Sie in 20 bis 45 Minuten mit dem Zug von Reims aus.

Veranstaltungen

 
Surfen in Biarritz
Surfen in Biarritz

Surffestival in Biarritz

8. bis 12. Juli 2016

Während dieses beliebten Surffestivals in Frankreich, das als eines der Highlights der Surfsaison gilt, finden Wettkämpfe und Shows statt. Jedes Jahr zieht es ca. 150.000 Personen an. Hier dreht sich nicht nur alles ums Wellenreiten, sondern auch um kräftiges Abfeiern.

Zum Strand gelangen Sie vom Hauptbahnhof Biarritz aus mit der Buslinie 2.

Bild von einem Skifahrer in Les Deux Alpes

Rise Festival

10. Dezember bis 17. Dezember 2016

Im Winter gibt es zwei Dinge, die ganz bestimmt warm halten: Schneesport und Partys! Beim Rise Festival kann beides eine ganze Woche lang genossen werden. Wagen Sie sich in Les Deux Alpes auf die Piste und tanzen Sie, umgeben von Bergen, zu musikalischen Hits auf 3200 Metern Höhe.

Fahren Sie mit dem Zug nach Grenoble und dann mit dem Bus zum Resort Les Deux Alpes.

Strand von Cannes
Strand von Cannes

Internationale Filmfestspiele von Cannes

17. bis 28. Mai 2017

Zwar handelt es sich hier um eine Veranstaltung der Filmbranche, die nicht unbedingt für preiswert reisende Backpacker gemacht ist, doch wenn Sie gerade in der Nähe sind, sollten Sie sich den Tumult und die Extravaganz des berühmtesten Filmfestivals der Welt nicht entgehen lassen.

Mit dem Zug gelangen Sie direkt ins Zentrum von Cannes.

Rennstrecke von Monaco
Rennstrecke von Monaco

Großer Preis von Monaco

25. bis 28. Mai 2017

Eines der Highlights des Grand-Prix-Kalenders ist der Stadtrundkurs in Monaco. Ergattern Sie ein Ticket, freunden Sie sich mit einem Boots- oder Appartementbesitzer an und werden Sie von den fantastischen Aussichten eines der großartigsten Grand-Prix-Rennen umgeworfen. Auch wenn Sie beim jährlich stattfindenden Rennen nicht dabei sein können, bummeln Sie gemütlich über den berühmten Stadtrundkurs.

Mit dem Zug gelangen Sie direkt ins Zentrum von Monaco.

Interrail-Pässe für Frankreich

 

Die beliebtesten, Frankreich einschließenden Pässe

Interrail Global Pass ab 170 €

Der Interrail Global Pass ist eine flexible und günstige Möglichkeit, bis zu 30 Länder in Europa zu bereisen. Reisen Sie mit dem Zug von einem tollen Reiseziel zum nächsten. An einem Tag sind Sie noch auf einer Kneipentour durch Amsterdam und am nächsten schon beim Wildwasser-Rafting in Interlaken in der Schweiz.

Interrail Global Pass ansehen

Interrail Frankreich Pass ab 131 €

Mit dem Interrail Frankreich-Pass können Sie bequem die schönsten Sehenswürdigkeiten Frankreichs wie Paris, die Côte d'Azur oder die Schlösser der Loire besuchen.

Interrail Frankreich Pass ansehen

Alle Interrail-Pässe, die Frankreich einschließen

Alle Interrail-Pässe, mit denen Sie dieses Land bereisen können:

Interrail-Pässe Preise ab
131 €
170 €

Passvorteile in Frankreich

 

Nutzen Sie die Ermäßigungen für Fährüberfahrten zwischen Frankreich und Irland, Reisen mit privaten Eisenbahngesellschaften, Bussen und mehr.
Alle zusätzlichen Passvorteile in Frankreich

Ähnliche Seiten

 
Nach oben