Informationen zum Verwenden des Interrail-Passes

Mit einem Interrail Pass können Sie mit dem Zug jede Ecke Europas erkunden und viele andere Reisende kennenlernen. Lassen Sie sich von uns alles über den Interrail Pass erzählen. Wir erklären Ihnen, wie Sie diesen ideal nutzen, um ein atemberaubendes Abenteuer zu erleben!

Vorbereitungen
Unterwegs
Reisen ins Ausland und Wohnsitzland
Verwenden von Reisetagen
Zugreservierung
Nutzen von zusätzlichen Vorteilen
Eintragen der Reiseinformationen

Vorbereitungen

 

Interrail Passes werden Ihnen per Einschreiben direkt nach Hause geliefert. Sie werden ein Interrail-Paket erhalten, das einen Pass-Führer mit Informationen über die korrekte Nutzung Ihres Passes, eine Bahnstreckenkarte, ein Armband, ein Dokumentenetui, in dem Sie Ihre Reiseunterlagen sicher und geordnet aufbewahren können, und natürlich den Interrail Pass enthalten!
 

Bild des Interrail-Reisepakets inklusive Interrail-Pass-Führer, Passumschlag, Karte und Armband auf einer Europakarte.


Bei Erhalt Ihres Passes sollten Sie unbedingt zwei Mal prüfen, ob die darauf angegebenen Informationen korrekt sind. Falls auf Ihrem Pass inkorrekte Angaben abgebildet sind, ist der Pass für Reisen ungültig. In diesem Fall können Sie uns den Pass zurücksenden. Wie Sie Ihren Pass zurücksenden

Nach Erhalt Ihres Interrail Pass ist es an der Zeit, Ihre Reisetasche zu packen und sich auf die Reise vorzubereiten!

Unterwegs

 

Ihr Pass ermöglicht Ihnen Reisen auf allen nationalen Bahn- und Fährlinien, die eine Partnerschaft mit Interrail eingegangen sind. Eine vollständige Liste finden Sie in Ihrem Interrail-Pass-Führer und auf unserer Website. Liste aller Bahngesellschaften, für die Ihr Pass gültig ist, ansehen

Sie können Ihre erste Bahnreise am ersten Gültigkeitstag Ihres Passes ab Mitternacht antreten. Sie müssen Ihre letzte Bahnreise am letzten Gültigkeitstag Ihres Passes bis Mitternacht beenden.

Reisen ins Ausland und Wohnsitzland

 

Geben Sie die Daten Ihrer Reisen ins Ausland und Wohnsitzland ein

Zu Ihrem Interrail Pass erhalten Sie ein Reisetagebuch, das Felder enthält, in die Sie die Daten Ihrer Reisen ins Ausland und Wohnsitzland eintragen können. Falls Sie einen Interrail Global Pass besitzen und in Ihrem Wohnsitzland reisen möchten, müssen Sie diese Daten eintragen. Dadurch erhalten Sie die Berechtigung, mit Ihrem Interrail Global Pass an diesen 2 Daten Reisen in Ihrem Wohnsitzland zu unternehmen.

Wie bei jeder Interrail-Reise ist ein Eintrag der Reiseinformationen Ihrer Reisen ins Ausland und Wohnsitzland in das Reisetagebuch erforderlich. Falls Sie einen flexi pass besitzen, müssen Sie dieselben Daten in Ihren Reisekalender eintragen.
 

Geben Sie Ihre Informationen zu Reisen ins Ausland und Wohnsitzland ein Reiseinformationen in Ihrem Reisetagebuch

Verwenden von Reisetagen

 

Ein Reisetag dauert 24 Stunden, von Mitternacht bis Mitternacht. Sie können an jedem Reisetag mit den Zügen im gesamten Schienennetz der Länder fahren, in dem Ihr Interrail Pass gültig ist.
 

Flexi pass oder continuous Pass?

Wenn Sie mit einem flexi pass reisen, können Sie an jedem Reisetag der Gültigkeitsdauer Ihres Passes reisen. Die Anzahl der Reisetage hängt davon ab, für welchen Pass Sie sich entscheiden. Falls Sie mit einem Global Pass – 5 Tage innerhalb von 15 Tagen reisen, stehen Ihnen in einem 15-tägigen Reisezeitraum 5 Reisetage zur Verfügung. Dabei können Sie sich unterwegs und spontan entscheiden, wann Sie Ihre Reisetage nutzen.

Falls Sie über einen continuous Pass (nur in Verbindung mit dem Interrail Global Pass erhältlich) verfügen, können Sie an jedem einzelnen Tag der Gültigkeitsdauer Ihres Passes reisen.
 

Füllen Sie den Reisekalender aus

Interrail-Fahrkarte mit ausgefülltem Reisekalender Vergessen Sie nicht, Ihren Reisekalender auszufüllen


Falls Sie über einen flexi pass verfügen, denken Sie unbedingt daran, das Datum jedes Reisetags in den Reisekalender einzutragen, der auf Ihren Interrail Pass aufgedruckt ist. Erledigen Sie das, bevor Sie in den ersten Zug des Tages einsteigen. Ansonsten gilt dies als Reise ohne gültige Fahrkarte und es könnte Ihnen ein Bußgeld auferlegt werden!
 

Vergewissern Sie sich, dass Sie das Datum korrekt in Ihren Reisekalender eintragen. Wenn Sie einen Fehler machen, müssen Sie das korrekte Datum in das Feld für den nächsten Reisetag eintragen, sodass Ihnen ein ganzer Reisetag verloren geht.

Sparen Sie Reisetage, indem Sie mit Nachtzügen reisen

Ist Ihre erste Reise des Tages ein direkter Nachtzug mit Abfahrt nach 7 p.m. (19:00 Uhr) und Ankunft am Zielort nach 4 a.m. (04:00 Uhr)? Wenn ja, dann sparen Sie sich einen Reisetag, da Sie lediglich das Ankunftsdatum in den Reisekalender eintragen müssen. Dies ist die sogenannte „7-pm-Regel“.

Die 7-pm-Regel gilt auch für alle kostenlosen Nachtfähren, die im Rahmen des Interrail Pass abgedeckt sind, ungeachtet der Abfahrts- und Ankunftszeit. Sie können selbst entscheiden, ob Sie das Abfahrts- oder das Ankunftsdatum auf Ihrem Interrail Pass eintragen.


Mehr über die 7-pm-Regel erfahren

Zugreservierung

 

Eine Reservierung garantiert Ihnen einen Sitzplatz in einem bestimmten Zug. Bei einigen europäischen Zügen ist eine Reservierung obligatorisch. Das bedeutet, dass Sie eine Reservierung tätigen müssen, um an Bord des Zugs gehen zu können. Dazu gehören Highspeed- und Nachtzüge sowie viele Züge in Frankreich, Italien und Spanien.

Mit Ihrem Interrail Premium Pass können Sie den Reservierungsservice von Interrail.eu im voraus nutzen, um kostenfreie Reservierungen vorzunehmen. Bei allen anderen Interrail Passes sind die Reservierungsgebühren nicht enthalten.

Oft können Sie Reservierungsgebühren umgehen, indem Sie nach Alternativrouten suchen. Dies führt zwar normalerweise zu einer längeren Reisezeit und häufigeren Haltestellen, allerdings können Sie dadurch zusätzliche Kosten sparen und Sie erhalten die Möglichkeit, weitere Reiseziele zu besuchen.


Lesen Sie mehr über Zugreservierungen

Nutzen von zusätzlichen Vorteilen

 

Ihr Interrail Pass bietet Ihnen zusätzliche Vorteile wie kostenlose oder ermäßigte Fahrten mit europäischen Bussen oder Fähren.

  • Kostenlose Vorteile: Um in den Genuss dieser Vorteile zu kommen, müssen Sie einen Reisetag verwenden. Tragen Sie deshalb das Datum in den Reisekalender ein.

  • Ermäßigungen: Diese Vorteile können Sie jederzeit nutzen, selbst wenn Sie bereits all Ihre Reisetage aufgebraucht haben. Sie müssen lediglich sicherstellen, dass die Reise während der Gültigkeitsdauer Ihres Passes stattfindet.


Lesen Sie mehr über Passvorteile

Eintragen der Reiseinformationen

 

Füllen Sie das Reisetagebuch aus

Fahrkartenkontrolleure werden Sie auffordern, neben Ihrem Interrail Pass auch Ihr Reisetagebuch vorzuzeigen. Daher ist es wichtig, dass Sie die Informationen jeder Ihrer Reisen in Ihr Reisetagebuch eintragen.

Sie müssen die Reiseinformationen vor dem Einstieg in jede Fähre, jeden Bus oder Zug eintragen, mit dem Sie reisen. Wenn Ihnen bei Ihrem Reisetagebuch der Platz ausgeht, können Sie zusätzliche Seiten herunterladen.
 

Interrail – Reisetagebuch Tragen Sie Ihre Reiseinformationen unbedingt ein, bevor Sie in den Zug einsteigen!

Lesen Sie die Nutzungsbedingungen Ihres Interrail Pass.

Senden Sie uns Ihren genutzten Interrail-Passumschlag

 

Tragen Sie nach Beendigung Ihrer Reise Ihre persönlichen Daten in den Interrail-Passumschlag ein und senden Sie uns diesen zu. Als Dankeschön schicken wir Ihnen ein kostenloses Souvenir per Post zu. Sie können sich für die Rücksendung Ihres Reisetagebuchs bei der Zusendung Ihres Geschenks entscheiden.

Persönliche Angaben auf Ihrem Passumschlag Persönliche Angaben auf Ihrem Passumschlag

Nach oben