Reisen in Ihrem Heimatland

Interrail-Pässe bieten Ihnen die beste Möglichkeit, um mit dem Zug in das umliegende Ausland zu fahren. Aus diesem Grund können Sie den Interrail One Country Pass nicht benutzen, um in das Land, in dem Sie wohnhaft sind, einzureisen. Ein Interrail Global Pass ist gültig für 2 Reisen in Ihrem Wohnsitzland. Das bedeutet, dass Sie Ihr Interrail-Abenteuer an einem Bahnhof in Ihrer Nähe beginnen und beenden können!
 

Mit Ihrem Interrail Pass können Sie die Züge der nationalen Bahngesellschaften nutzen.

Bis zu 2 Reisen in Ihrem Wohnsitzland unternehmen

 

Bei Reisen mit einem Interrail Global Pass können Sie 2 Reisen in Ihrem Wohnsitzland genießen. 1 dieser Reisen kann genutzt werden, um bei Beginn Ihrer Interrail-Reise ins Ausland zu reisen. Die andere Reise können Sie für die Fahrt ins Wohnsitzland am Ende Ihrer Reise nutzen.
 

  • Reise ins Ausland – diese muss an Ihrem ersten Reisetag stattfinden:
    Reisen Sie von einem beliebigen Ort in Ihrem Wohnsitzland zu dessen Grenze, bzw. zu einem Flug- oder Schiffshafen in Ihrem Land. Vorausgesetzt, dass die Fahrt ins Ausland innerhalb desselben Tages endet, können Sie mit mehr als einem Zug reisen.
     

  • Reise ins Wohnsitzland – diese muss an Ihrem letzten Reisetag stattfinden:
    Reisen Sie ab der Grenze oder ab einem Flug- oder Schiffshafen in Ihrem Land in einen beliebigen Ort in Ihrem Wohnsitzland. Vorausgesetzt, dass die Fahrt in Ihrem Wohnsitzland innerhalb desselben Tages endet, können Sie mit mehr als einem Zug reisen.


Die Reisen müssen innerhalb der Gültigkeitsdauer Ihres Passes stattfinden. Falls Sie Inhaber eines Passes mit flexiblen Reisetagen, zum Beispiel 5 Tage innerhalb von 15 Tagen, sind und Ihre Reise ins Ausland und Wohnsitzland nutzen, verbleiben Ihnen 3 Reisetage, die Sie für Reisen innerhalb Ihres Wohnsitzlandes nutzen können. Sehen Sie sich diese Beispielreise von Berlin nach Amsterdam an.
 

Das Reisetagebuch

 

Sie müssen die Reiseinformationen und Daten Ihrer Reise ins Ausland und Wohnsitzland in das Reisetagebuch eintragen, das Sie zu Ihrem Pass erhalten. Klicken Sie auf das Bild (rechts), um ein Beispiel zu sehen, wie Sie diese Informationen eintragen müssen.
 

Damit Sie in Ihrem Wohnsitzland reisen können, muss es sich dabei um 1 der 30 Länder handeln, in denen der Interrail-Pass gültig ist. Sie können nur mit Bahngesellschaften reisen, für deren Züge der Interrail-Pass gültig ist.

Geben Sie Ihre Informationen zu Reisen ins Ausland und Wohnsitzland ein Reiseinformationen in Ihrem Reisetagebuch

Beispiele für Reisen ins Ausland und Reisen ins Wohnsitzland

 

Beispiel 1: Wenn Sie ein Einwohner Deutschlands sind, können Sie Ihre Reise ins Ausland nutzen, um mit dem Zug zur Grenze zu fahren. Wenn Sie Ihr Land mit dem Flugzeug verlassen, können Sie die Reise ins Ausland auch nutzen, um zu einem beliebigen Flughafen in Ihrem Land zu gelangen. Wenn Sie von Ihrer Reise zurückkehren, stellt Ihre Reise in Ihr Wohnsitzland die Reise von der deutschen Grenze oder vom Flughafen nach Hause dar.
 

Beispiel 2: Einwohner des Vereinigten Königreichs können die Reise ins Ausland für die Fahrt zu einem Flughafen, Fährhafen oder zum Eurostar-Bahnhof (St. Pancras) in London nutzen. Da das Ticket nicht für Reisen mit dem Eurostar gilt, wird die Reise nach London als Abreise ins Ausland gewertet. Anschließend können Sie mit dem Eurostar oder per Flugzeug auf das europäische Festland reisen. Am Ende der Reise kehren Sie nach London zurück. Die Fahrt von London in Ihre Heimatstadt gilt als Rückreise in Ihr Heimatland.

Nach oben