Festivals in Tschechien

Tschechien ist wohl am besten für seine hervorragenden klassischen Komponisten und die böhmische Polka bekannt, doch mittlerweile ziehen auch die Musikfestivals beträchtliche Aufmerksamkeit auf sich. Das im Herzen Europas liegende Tschechien ist auch gut von den Nachbarländern Deutschland, Polen und Slowenien aus zu erreichen.

Sie sollten auf Ihrer Interrail-Reise durch Mitteleuropa unbedingt eines dieser Festivals in Tschechien besuchen.
 

Festival „Rock for People“
Festival „Colours of Ostrava“

Rock For People

 

Daten: 4. bis 6. Juli 2017
Lage: Hradec Králové
Headliner im Jahr 2017: Die Antwoord, Evanescence, Foster the People
Website: www.rockforpeople.com

Erleben Sie, wie Tschechien rockt und feiern Sie mit 30.000 Menschen auf dem Rock for People. Das für seine freundliche Atmosphäre bekannte Festival wird auf einem stillgelegten Flugplatz in der Nähe von Hradec Králové veranstaltet.

Performance beim Rock for People, Tschechien
Züge vom Hauptbahnhof in Prag (Praha hlavní nádraží) fahren nach Hradec Králové und Shuttlebusse bringen Sie von dort zum Standort des Festivals.

Colours of Ostrava

 

Daten: 19. bis 22. Juli 2017
Lage: Dolní Vítkovice, Ostrau
Headliner im Jahr 2017: Jamiroquai, Imagine Dragons, Justice, Alt-J
Website: www.colours.cz

Möchten Sie ein etwas anderes Festival erleben? Freuen Sie sich auf das preisgekrönte Colours of Ostrava, das im Dolní Vítkovice, einem ehemaligen Hochofen und Eisenwerk stattfindet. Das moderne, ergreifende Design, sowie die Lichtinstallationen in diesem industriellen Standort sprechen alle Sinne an und hinterlassen einen bleibenden Eindruck.

Dolní Vítkovice, Colours of Ostrava | Festivals in Tschechien
Fernzüge fahren bis Ostrava hlavní nádraží (Hauptbahnhof). Von dort fahren die Züge bis Ostrava-střed, 500 m vom Festivalgelände entfernt. Zusätzliche Verbindungen stehen während dem gesamten Festival zur Verfügung.
Nach oben