Schweden im Winter

Das hübsche Schweden ist immer eine Reise wert, aber ganz besonders im Winter. Denken Sie nur einmal an schneebedeckte Berge, an Rentiere, die zugefrorene Seen überqueren, und einen Nachthimmel voll farbenfroher, leuchtender Nordlichter. Auf dieser spektakulären Reiseroute bekommt man all das und vieles mehr zu sehen!

Zugreisen in Schweden sind leicht und bequem – und mit einem Interrail-Pass kommt mal überall hin! Entdecken Sie dieses wunderbare Land mit dem Interrail Schweden Pass oder machen Sie diese Reise mit dem Interrail Global Pass zu einem Teil eines größeren Europa-Abenteuers.

Reiseroute im Überblick

 
1

Malmö, Schweden

 

Malmö ist die Pforte zu Schweden, die das Land über die 16 km lange Öresund-Brücke mit dem europäischen Festland verbindet. Die Brücke und der hoch über die Stadt ragende Turning Torso Wolkenkratzer sind die beiden beeindruckendsten architektonischen Wahrzeichen der Stadt.

Lilla Torg, der kleine Platz, ist einer der geschäftigsten Orte in Malmö und der beste Ort zum Ausgehen. Dazu kann man hier auch toll die Leute beobachten! Wenn Sie einen kulturellen Tag einlegen möchten, sollten Sie das historische Schloss Malmöhus besuchen. In seinen altertümlichen Wänden befinden sich eine Reihe Museen, darunter das Kunstmuseum von Malmö und das Naturhistorische Museum.

Streckenkarte – Schweden mit Malmö

Der Turning Torso Wolkenkratzer in Mälmo

Der Turning Torso Wolkenkratzer in Mälmo

Von Malmö nach Göteborg

 
Streckenkarte – Malmö–Göteborg

Reisedauer: 2 Std. 30 Min.

Umsteigen: 0

  • Malmö, Schweden

    Malmö Central

  • 2 Std. 30 Min.
  • Göteborg, Schweden

    Göteborg, Stadtmitte

2

Göteborg, Schweden

 

Haga ist zweifellos das beliebteste Stadtviertel Göteborgs. Schlendern Sie die Hauptstraße Haga Nygata entlang, wo Ihnen viele Shops, Bars und Restaurants zur Auswahl stehen. Sie sind von reizenden Holzhäusern umgeben und warmer Kakao und Gebäck erwarten Sie!

Verbringen Sie einen unterhaltsamen Tag in Liseberg, Schwedens größtem Freizeitpark, wo es zur Weihnachtszeit besonders nett ist. Wenn Sie Naturliebhaber sind, können Sie die schönen botanischen Gärten besuchen, oder Sie fahren raus aus der Stadt und erkunden die Delsjön-Seen und das umliegende Naturgebiet.

Streckenkarte – Schweden mit Göteborg

Weihnachten in Liseberg, Göteborg

Weihnachten in Liseberg, Göteborg

Von Göteborg nach Stockholm

 
Streckenkarte – Goteborg–Stockholm

Reisedauer: 2 Std. 25 Min.

Umsteigen: 0

  • Göteborg, Schweden

    Göteborg, Stadtmitte

  • 2 Std. 25 Min.
  • Stockholm, Schweden

    Stockholm Central

3

Stockholm, Schweden

 

Stockholm ist eine hübsche, alte Stadt, die man ohne Weiteres mehrere Tage genießen kann. Machen Sie einen netten, langen Spaziergang durch die Altstadt Gamla Stan und bewundern Sie die mittelalterlichen Gassen und farbigen Häuser. Begeben Sie sich in den belaubten Djurgarden in der Mitte der Stadt, wo sich einige der bedeutendsten, schwedischen Museen befinden.

Besuchen Sie Stockholms Rathaus, um sich den Ort anzuschauen, wo jedes Jahr die Nobelpreisverleihung stattfindet. Spazieren Sie dann am Seeufer des Mälaren entlang, um sich die unterschiedlichen Architekturen anzusehen; außerdem haben Sie hier eine tolle Sicht auf die Stadt.

Streckenkarte – Schweden mit Stockholm

Blick auf Stockholm im Winter

Blick auf Stockholm im Winter
Informationen

Besuchen Sie das Vasa Museum, um sich das beeindruckende Schlachtschiff Vasa aus dem 17. Jahrhundert anzusehen, das 333 Jahre, nachdem es im Hafen gesunken war, vom Meeresboden geborgen wurde.

Von Stockholm nach Uppsala

 
Streckenkarte – Stockholm–Uppsala

Reisedauer: 0 Std. 37 Min.

Umsteigen: 0

  • Stockholm, Schweden

    Stockholm Central

  • 37
  • Uppsala, Schweden

    Uppsala

4

Uppsala, Schweden

 

Uppsala ist eine der ältesten schwedischen Städte, deren Geschichte bis ins 6. Jahrhundert zurückreicht. Zu den Merkmalen gehört das Schloss Uppsala, das eine bedeutende Rolle in der Geschichte Schwedens gespielt hat, und den Dom zu Uppsala, die größte Kathedrale Schwedens.

Uppsala ist obendrein eine bedeutende Studentenstadt – und die fortwährende Präsenz der hiesigen Studenten sorgt für eine lebhafte Atmosphäre. Die Universität von Uppsala wurde 1477 gegründet und ist somit die älteste Universität in ganz Skandinavien.

Streckenkarte – Schweden mit Uppsala

Dom zu Uppsala bei Nacht

Dom zu Uppsala bei Nacht

Von Uppsala nach Kiruna

 
Streckenkarte – Uppsala–Kiruna

Reisedauer: 16 Std. 21 Min.

Umsteigen: 0

  • Uppsala, Schweden

    Uppsala

  • 16 Std. 21 Min.
  • Kiruna, Schweden

    Kiruna

5

Kiruna, Schweden

 

Kiruna liegt im schwedischen Lappland, weit über dem nördlichen Polarkreis. Fahren Sie mit dem Nachtzug dorthin und wachen Sie im schneebedeckten Wunderland auf. Werfen Sie einen Blick auf die atemberaubenden Naturlandschaften im Abisko Nationalpark, machen Sie eine Fahrt mit dem Schneemobil oder verbringen Sie einen Tag bei Eisfischen mit den einheimischen Samen.

Genießen Sie die hübschen Nordlichter, die bei Nacht den Himmel magisch werden lassen. Für ein besonderes Erlebnis während Ihres Aufenthalts in Kiruna können Sie eine Nacht in dem berühmten Eishotel verbringen, das (wie Sie bereits erraten haben) komplett aus Eis gemacht ist!

Wenn Sie mit einem Interrail Global Pass reisen, können Sie mit dem Zug nach Narvik fahren und diese Reise mit unserer Norwegen-Reiseroute verbinden.

Streckenkarte – Schweden mit Kiruna

Nordlichter über Lappland

Nordlichter über Lappland

Erkunden Sie Schweden per Interrail

 
  • Wählen Sie zwischen 3, 4, 6 oder 8 Tagen, die Sie mit dem Zug innerhalb 1 Monats reisen können.

  • Und sobald Sie in Schweden angekommen sind, können Sie mit einem Bahnpass bei so vielen Zügen ein- und aussteigen, wie Sie möchten.

  • Genießen Sie wunderbare Passvorteile und Ermäßigungen, wenn Sie unter 26 Jahren alt sind oder mit Kindern reisen.


Alle Preise der Interrail Schweden Pässe ansehen

Sie möchten noch mehr von Europa entdecken? Mit dem Interrail Global Pass können Sie in bis zu 30 Ländern reisen.

Nach oben