EuroNight Ister

Budapest bei Nacht

Der EuroNight Ister verkehrt zwischen Budapest in Ungarn und Bukarest in Rumänien. Reisen Sie über Nacht von einer kulturellen Hauptstadt in eine andere und entdecken Sie die vielen Unterschiede zwischen diesen beiden Städten mit sehr ähnlichem Namen. Von der historischen Stadt Budapest bis hin zur eleganten Architektur in Bukarest – dies ist Ihre Chance, um all dies zu entdecken.

Strecke des EuroNight Ister

 

Der EuroNight Ister fährt täglich von Budapest nach Bukarest. Der Großteil der Strecke liegt in Rumänien und Sie durchreisen das Land vom Westen in den Südosten. Der interessanteste Halt der Reise liegt in Brașov, in der Region Transsilvanien. Hier können Sie das Schloss Bran besichtigen, das vor allem unter dem Namen Draculaschloss bekannt ist. Von Brașov aus erreichen Sie Bukarest in weniger als 3 Stunden. Die gesamte Reisedauer beträgt ungefähr 17 Stunden.

Karte der Strecke des Euronight Ister
Der EuroNight Ister verkehrt auf der folgenden Strecke:
  • Budapest – Bukarest

Reservierung

 

Reservierung: erforderlich

Wenn eine Reservierung erforderlich ist, müssen Sie im Voraus einen Sitzplatz reservieren. Ohne diese Reservierung können Sie nicht in den Zug einsteigen.

Reservierungen für den EuroNight Ister sind zwingend erforderlich und können bis zu 120 Tage im Voraus vorgenommen werden.

So nehmen Sie eine Reservierung vor

Sie haben folgende Möglichkeiten, einen Sitzplatz im EuroNight Ister zu reservieren:

Reservierungsgebühren

  • Sitzplatz: 3 €

  • 6-Bett-Liegewagen: 16,50 €

  • 4-Bett-Liegewagen: 23 €

  • 3-Bett-Schlafwagen: 32 €

  • Schlafwagen Doppelbelegung: 43 €

  • Schlafwagen Einzelbelegung: 99 €

  • Deluxe-Schlafwagen Doppelbelegung: 51 €

  • Deluxe-Schlafwagen Einzelbelegung: 110 €

Ausstattung und Services

 
  • Klimaanlage

  • Kaffeebar

  • barrierefreie Einrichtungen

  • Gepäckablagen

  • Steckdosen

  • Snackwagen


Ausstattung kann je nach Zug und Strecke variieren.

Betrieben von:
MAV-Logo MAV

Ähnliche Seiten

 
Nach oben