Rauma-Panoramazug

Dieser Panoramazug führt Sie vom norwegischen Dombås zwischen Oslo und Trondheim durch malerische Berge, über imposante Brücken, durch verschlungene Tunnel und an der höchsten Felswand Europas, Trollveggen, vorbei, die 1.000 m (3,281 Fuß) über der Strecke emporragt.

Strecken des Panoramazugs Rauma
Ausstattung und Services
Zusätzliche Informationen

Route des Rauma-Panoramazuges

 
Karte mit der Strecke des Rauma-Zugs
Die Strecke des Rauma-Zugs:
  • Dombås – Åndalsnes

Ausstattung und Services

 
  • Klimaanlage

  • Audiosystem

  • Café

  • barrierefreie Einrichtungen

  • Dusche/WC

  • Automaten für Speisen und Getränke


Ausstattung kann je nach Zug und Strecke variieren.

Betrieben von:
Logo von NSB Norway NSB

Zusätzliche Informationen

 

Bedingungen für Interrail-Passinhaber

Für Norwegen gültige Interrail-Pässe gelten auch für den Rauma-Zug. Kein Zuschlag erforderlich.

 

Besonderheiten

Es gibt eine Busverbindung zwischen Åndalsnes und Kristiansund, Ålesund oder Molde, wo Sie Ihre Reise an der Küste fortsetzen können (Hurtigruten). Der Rauma-Zug fährt das ganze Jahr über und bietet nur Wagen mit 2. Klasse. Die Fahrtzeit beträgt etwa 90 Minuten.

 

Ähnliche Seiten

 
Nach oben