Panoramazug Glacier Express

Dieser berühmte Panoramazug verbindet St. Moritz und Zermatt in der Schweiz. Mit Panoramablick führt diese unvergessliche Reise durch das alpine Herz der Schweiz von den östlichen zu den westlichen Schweizer Alpen. Die Fahrt dauert 7,5 Stunden. Dazu gehören 91 Tunnel, 291 Brücken und der 2033 m hohe Oberalppass.

Strecken des Glacier Express
Ausstattung und Services
Zusätzliche Informationen

Galerie

Roter Glacier-Express-Zug, der an traditionellen holzverkleideten Häusern vorbei durch ein tiefes Tal fährt

Glacier Express, der durch ein traditionelles Dorf in der Nähe von Zermatt fährt

Panoramafenster im Glacier Express

Panoramafenster im Glacier Express

Rot-weißer Zug, der an einem nebligen Tag durch die Schweizer Berge fährt

Glacier Express an einem nebligen Tag

Sitzplatz im Glacier Express

Sitzplatz im Glacier Express

Glacier Express im Schnee

Glacier Express im Schnee

Strecke des Glacier-Express-Panoramazugs

 
Karte mit der Strecke des Glacier Express
Der Glacier Express verkehrt auf der folgenden Strecke:
  • Zermatt – St. Moritz

Ausstattung und Services

 
  • Klimaanlage

  • Audiosystem

  • barrierefreie Einrichtungen

  • Steckdosen

  • Restaurant/Bistro

  • Bedienung


Ausstattung kann je nach Zug und Strecke variieren.

Betrieben von:
MG Bahn Logo MGBahn

RhB-Logo RhB

Zusätzliche Informationen

 

Bedingungen für Interrail-Passinhaber

Interrail-Pässe, die die Schweiz einschließen, gelten zwischen St. Moritz und Disentis, aber nicht zwischen Disentis und Zermatt. Inhaber eines Interrail-Passes für Jugendliche erhalten jedoch 50 % Ermäßigung auf die zusätzlichen Tickets auf diesem Abschnitt. Eine Sitzplatzreservierung, oder eine Reservierung für den Speisewagen gegen eine zusätzliche Gebühr, sind obligatorisch.

 

Um den Rabatt von 50 % zu erhalten, müssen Sie die Fahrkarte direkt am Bahnhof kaufen.

 

Reservierungsgebühren im Sommer: 33 CHF
Reservierungsgebühren im Winter: 13 CHF

 

Besonderheiten

Die neuen Panorama-Abteile der 1. und 2. Klasse haben Luftfedern, Klimaanlage, sind barrierefrei und deutlich ruhiger als die vorherige Generation der Wagons. Die neue Innenausstattung ist elegant und angenehm und das verbesserte Informationssystem ist in sechs Sprachen verfügbar. Der Glacier Express verkehrt täglich in der Sommer- und Wintersaison und bietet Abteile der 1. und 2. Klasse, Panorama-Abteile und einen Speisewagen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website des Glacier Express.

Nach oben