Züge in Ungarn

Rückansicht eines ungarischen Zugs

Budapest ist mit seinen drei großen Bahnhöfen das Zentrum des ungarischen Streckennetzes. Von Budapest aus erstreckt sich ein 7.606 km langes Streckennetz mit zahlreichen Verbindungen zu größeren Städten.

Zugkategorien in Ungarn
Züge in Ungarn reservieren
Nationale Verbindungen in Ungarn
Internationale Verbindungen von und nach Ungarn
Ungarn-Bahnpässe
Bahnhöfe in Ungarn

Weitere Informationen über Züge in Ungarn

Zugkategorien in Ungarn

 

Falls Ihr Interrail Pass in Ungarn gültig ist, können Sie die Züge der staatlichen Bahngesellschaft Ungarns, MAV-START, nutzen. Darüber hinaus können Sie mit Zügen von GySEV/Raaberbahn reisen, die im ganzen Land verkehren.


 

InterCity-Züge in Ungarn

  • Schnelle Züge (regional oder interregional), Reservierungen nicht erforderlich

  • Regionalzüge, Reservierungen nicht erforderlich

  • EuroCity (EC): Inlandsreisen, Reservierungen optional

  • Railjet (RJ): Internationale Highspeed-Züge, Reservierungen optional

  • InterCity (IC): Inlandsreisen, Reservierungen erforderlich

  • EuroNight (EC): Nachtzüge, Reservierungen erforderlich

 


 


Private Eisenbahngesellschaften

Darüber hinaus können Sie mit Ihrem Interrail Pass auch die privaten Bahnstrecken der österreichisch-ungarischen Bahngesellschaft GYSEV (in Österreich unter dem Namen Raaberbahn bekannt) nutzen.

GYSEV betreibt zahlreiche Strecken, z. B.:

  • Sopron nach Ebenfurth (Österreich)

  • Fertőszentmiklós nach Neusiedl am See (Österreich)

Züge in Ungarn reservieren

 

Bei welchen Zügen in Ungarn sind Reservierungen erforderlich?

  • Keine Reservierungen erforderlich: Schnellzüge und Regionalzüge

  • Reservierungen optional: inländische EuroCity-Züge

  • Reservierungen erforderlich: InterCity- und EuroNight-Züge

 

Wie kann ich Reservierungen für Züge in Ungarn vornehmen?


Reservierungsgebühren ansehen

Nationale Verbindungen in Ungarn

 
Weitere Informationen über Züge in Ungarn
Strecke Regional InterCity (Reservierungen erforderlich)
Budapest nach Debrecen 2:50 2:15
Budapest nach Győr 1:50 1:05
Budapest nach Pécs 4:00 
(Zwischenstopp)
2:40
Budapest nach Szeged 3:00 2:10

Internationale Zugverbindungen von und nach Ungarn

 
Strecke Welcher Zug? Reisezeit Reservierung
Budapest nach Bratislava (Slowakei) EuroCity 2:40 optional
Budapest nach Bukarest (Rumänien) EuroNight Ister 16:00 (über Nacht) erforderlich
Budapest nach Ljubljana (Slowenien) Schnellzug 9:05 optional
Budapest nach München (Deutschland) RailJet 6:55 erforderlich
Budapest nach Prag (Tschechische Republik) EuroCity 6:45 optional
Budapest nach Wien (Österreich) EuroCity / RailJet 2:40 optional/erforderlich
Budapest nach Warschau (Polen) EuroCity 9:45 erforderlich
Budapest nach Zagreb (Kroatien) InterCity 6:20 optional

Ungarn-Bahnpässe

 

Interrail Passes für Reisen in Ungarn

 

Interrail Ungarn Pass

  • Ermöglicht Ihnen weitreichende Reisen in Ungarn

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Senioren und Familien erhältlich

  • 1.-Klasse-Passinhaber erhalten kostenlosen Zugang zur VIP-Lounge in Budapest

  • Preise ab 59 €

 

In Ungarn gültige Pässe anzeigen

 

Interrail Global Pass

  • Ermöglicht Ihnen Bahnreisen in 30 europäischen Ländern, unter anderem in Ungarn

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Senioren und Familien erhältlich

  • Preise ab 206 €

 

Global Passes anzeigen

MAV-Zug, der durch eine ungarische Landschaft fährt

Bahnhöfe in Ungarn

 
Bahnhof in Budapest, Ungarn

Hauptbahnhöfe in Budapest

Das Zentrum des ungarischen Streckennetzes ist Budapest mit folgenden 3 Hauptbahnhöfen:

  • Keleti: im Osten des Landes. Dieser Hauptbahnhof in Budapest bietet internationale und Intercity-Verbindungen.

  • Nyugati: im Westen des Landes.

  • Deli: im Süden des Landes.

Ähnliche Seiten

 
- Länder
- Interrail-Pässe
- Interrail-Pässe
- Musikfestivals in Europa
Nach oben