Züge in Luxemburg

Regionalzug in Luxemburg

Von der einzigartigen Hauptstadt des Landes, Luxemburg, aus kann man mit dem Zug in alle Himmelsrichtungen fahren. Sie können mit der Bahn sowohl zu den Schlossruinen und malerischen Naturparks im Norden, als auch zu den aufstrebenden Städten im Süden reisen.

Dank den erschwinglichen, hochmodernen und komfortablen Zügen steht einer Erkundung des Fürstentums und seiner 5 tollen Regionen nichts mehr im Wege. Eine Reise, die sich lohnt!

Zugkategorien in Luxemburg
Züge in Luxemburg reservieren
Internationale Verbindungen von und nach Luxemburg
Luxemburg-Bahnpässe
Bahnhöfe in Luxemburg
Beispielstrecke für Luxemburg

Karte mit Beispielstrecke in Italien

Zugkategorien in Luxemburg

 

Sie können mit den Regionalzügen und Bussen von CFL (Chemins de Fer Luxembourgeois), der staatlichen Bahngesellschaft des Großherzogtums, durch Luxemburg reisen. Highspeed- und Nachtzüge verbinden Luxemburg mit Städten in den Nachbarländern. Sie können die Fahrzeiten der Züge in Luxemburg dem Interrail-Fahrplan entnehmen.

 



Regional- und Intercity-Züge in Luxemburg Regionalzug in Luxemburg

 

Regionalbahn (RB)

  • Reguläre Verbindungen, die an jedem Bahnhof auf der Strecke halten.

  • Reservierungen sind nicht erforderlich.

 

InterCity (IC)

  • Verkehrt in Partnerschaft mit den belgischen Bahngesellschaften im Norden des Landes.

  • Reservierungen sind nicht erforderlich.

 

Regionalexpress (RE)

  • Verkehrt ähnlich wie die Regionalbahn, allerdings mit weniger Halten an Bahnhöfen auf der Strecke.

  • Reservierungen sind nicht erforderlich.

 

CFL-Busse (BUS)

  • Eine Flotte aus 60 Bussen, die das Eisenbahnnetz in Luxemburg ergänzt.

  • Reservierungen sind nicht erforderlich.

 



Highspeed-Züge in Luxemburg

 

InterCity (IC)

  • Verbindet Luxemburg mit Basel (Schweiz), Brüssel (Belgien) und Koblenz (Deutschland).

  • Es können Reservierungen vorgenommen werden. Wir empfehlen Reservierungen, falls Sie während einer Hauptreisezeit reisen.

 

TGV (TGV)

  • Bietet Reisen zwischen Luxemburg und Paris (Frankreich).

  • Reservierungen sind für diesen Zug erforderlich; es kann dazu kommen, dass der Zug vollständig ausgebucht ist. Wir empfehlen, Reservierungen 3 Monate im Voraus vorzunehmen, um Enttäuschungen zu vermeiden.

 



Nachtzüge in Luxemburg Karte mit Nachtzugstrecken in Luxemburg

 

InterCité de Nuit (TRN)

  • Internationaler Nachtzug, der von Luxemburg in den Süden Frankreichs und an die Grenze Spaniens fährt.

  • Sie müssen im Voraus einen Platz im Schlafabteil reservieren, um mit diesem Zug reisen zu können. Plätze stehen nur begrenzt zur Verfügung, daher sollten Sie frühzeitig buchen, um Enttäuschungen zu vermeiden.

  • Verfügbare Strecken:

    • Luxemburg – Montpellier (Frankreich) – Cerbère (Frankreich) – Port Bou (Spanien)

    • Luxemburg – Marseille (Frankreich) – Nizza (Frankreich)

Züge in Luxemburg reservieren

 

Wie kann ich Reservierungen für Züge in Luxemburg vornehmen?

 

  • Online: über den Interrail-Reservierungsservice.

  • In größeren Bahnhöfen: an einem Fahrkartenschalter oder einem Fahrkartenautomat.

  • Telefonisch: Kontaktieren Sie das CFL-Callcenter montags bis freitags zwischen 7 a.m. (7:00) und 7 p.m. (19:00). An öffentlichen Feiertagen geschlossen.

 

Was kann ich erwarten, wenn ich CFL anrufe?

  1. Rufen Sie CFL unter +352 2489 2489 an.

  2. Beim Anruf hören Sie ein Menü auf Deutsch, Französisch und Englisch.

  3. Wählen Sie die Durchwahl 2 für Buchungen und Zuginformationen.

  4. Sie können sich Ihre Reservierungstickets gegen eine Gebühr von 7 € in jedes europäische Land schicken lassen. Sie können diese aber auch am Hauptbahnhof in Luxemburg abholen, dafür fällt eine Buchungsgebühr in Höhe von 5 € an.

Internationale Zugverbindungen von und nach Luxemburg

 

Es bieten sich Ihnen Reisen ab/nach Luxemburg in folgende beliebte Städte Europas:

Land Städte Welcher Zug? Dauer Reservierung
Belgien Von Brüssel in die Stadt Luxemburg InterCity 3 Stunden optional
Frankreich Von Paris in die Stadt Luxemburg TGV 2 Stunden erforderlich
Von Nizza in die Stadt Luxemburg InterCité de Nuit 15 Stunden (über Nacht) erforderlich
Deutschland Von Koblenz in die Stadt Luxemburg InterCity 2 Stunden optional

Luxemburg-Bahnpässe

 

Mit einem Bahnpass können Sie in Luxemburg nach Belieben in Züge ein- und aussteigen, ohne dass Sie für jede Bahnreise eine separate Fahrkarte benötigen.

 

Interrail Passes für Reisen in Luxemburg

 

Interrail Benelux Pass

  • Ermöglicht Ihnen Bahnreisen in Luxemburg, Belgien und der Niederlande

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Senioren und Familien erhältlich

  • Preise ab 87 €

 

Benelux Passes anzeigen

 

Interrail Global Pass

  • Ermöglicht Ihnen weitreichende Reisen in 30 europäischen Ländern, unter anderem in Luxemburg

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Senioren und Familien erhältlich

  • Preise ab 200 €

 

Global Passes anzeigen

Ankunft eines Zuges in der Stadt Luxemburg

Bahnhöfe in Luxemburg

 
Bild mit 3 Personen, die über einen Bahnsteig in Luxemburg gehen, im Hintergrund ist ein zweistöckiger Zug zu sehen

Der Luxemburger Hauptbahnhof

Der Hauptbahnhof Luxemburgs (Gare Centrale) liegt im Herzen des Streckennetzes des Landes. An diesem Bahnhof stehen Ihnen Züge und Busse zur Verfügung, die in inländische und internationale Reiseziele fahren.

 

Der Hauptbahnhof Luxemburgs bietet tolle, moderne Einrichtungen:

  • Schließfächer für Ihr Gepäck

  • Geldautomaten und Geldwechselstuben

  • Cafés, Restaurants und Geschäfte

  • Touristeninformation

  • Rolltreppen, Aufzüge und Einrichtungen für Reisende mit Behinderungen

Beispielstrecke für die Benelux-Länder

 
Karte mit Beispielstrecke in Luxemburg

Ein Interrail Benelux Pass berechtigt zu Bahnreisen in Belgien, der Niederlande und Luxemburg.

 

Strecke

Amsterdam > Maastricht > Brüssel > Luxemburg (Stadt)

 

  1. Amsterdam: Spazieren Sie durch das historische Stadtzentrum und genießen Sie die lebhafte Atmosphäre.

  2. Antwerpen: Die Stadt ist bekannt für ihre trendigen Modeboutiquen und wunderschöne Architektur.

  3. Brüssel: Diese Stadt steckt voller Kultur. Machen Sie unbedingt einen Spaziergang über den Grand Place.

  4. Luxemburg: Die Stadt Luxemburg erstrahlt vor Luxus und Geschichte. Genießen Sie die Aussicht vom Chemin de la Corniche, dem „schönsten Balkon Europas“.

 

Empfohlener Pass

 

Interrail Benelux Passes anzeigen

Ähnliche Seiten

 
- Interrail-Pässe
- Züge nach Ländern
Nach oben