Züge in der Türkei

Bahnhof, Istanbul, Türkei

Die TCDD (Türkische Staatliche Eisenbahnen) betreibt Personenzüge im ganzen Land. Mit dem Zug kann man sehr komfortabel zwischen Städten wie Istanbul, Ankara und Izmir reisen.

Zugkategorien in der Türkei
Züge in der Türkei reservieren
Nationale Verbindungen in der Türkei
Internationale Verbindungen von der und in die Türkei
Bahnpässe in der Türkei
Bahnhöfe in der Türkei

Karte mit Zugverbindungen in der Türkei

Zugkategorien in der Türkei

 

Logo von TCDD, Türkei Das türkische Streckennetz wird von TCDD (Türkische Staatliche Eisenbahnen) betrieben. Diese Züge verkehren im Großteil des Landes zwischen allen größeren Städten.


Die Fahrzeiten von Zügen in der Türkei kann man im Internet nicht immer leicht herausfinden. Am Besten Sie sehen sich die türkische Version des TCDD-Fahrplans an.


 

Züge in der Türkei

Regionalzüge (Bölgesel)

  • Diese verkehren auf zahlreichen Strecken in der Türkei

 

Hauptstreckenzug (Anahat)

  • Dieser Zug bietet schnellere Verbindungen zwischen größeren Städten

 

Highspeed-Zug (Yüksek Hızlı)

  • Dieser moderne Zug reist mit Geschwindigkeiten von bis zu 250 km/h

  • Er verbindet Istanbul, Konya und Ankara

 

Blauer Nachtzug (Mavi Tren)

  • Dieser Zug fährt von Ankara und Konya nach Izmir

 

Bosphorus Express

 

An Bord mancher Züge ist die Mitnahme von Fahrrädern gestattet. Erkundigen Sie sich im Bahnhof, ob eine besondere Fahrkarte erforderlich ist.

Züge in der Türkei reservieren

 

Bei welchen Zügen in der Türkei sind Reservierungen erforderlich?

Reservierungen von Zügen sind in der Türkei nicht erforderlich. Allerdings empfehlen wir, für den zwischen Istanbul und Ankara verkehrenden Highspeed-Zug und andere Langstreckenzüge Reservierungen vorzunehmen.

 

Wie kann ich Reservierungen für Züge in der Türkei vornehmen?

  • An einem Fahrkartenschalter oder einem Fahrkartenautomaten in einem Bahnhof in der Türkei

  • Sie können Reservierungen bis zu 15 Tage im Voraus vornehmen

Nationale Verbindungen in der Türkei

 
Karte mit Zugverbindungen in der Türkei

Nachfolgend finden Sie die durchschnittlichen Fahrzeiten zwischen den größten Städten in der Türkei. Bei all diesen Bahnreisen werden Reservierungen empfohlen.

 

Strecke Reisezeit
Istanbul nach Ankara 4 Std. 20 Min.
Istanbul nach Konya 4 Std. 30 Min.
Istanbul nach Izmir* 9 Stunden
Ankara nach Izmir
(Nachtzug)
15 Std. 20 Min.

 

*Sie reisen mit einer Fähre von Istanbul nach Bandirma (und überqueren dabei das Marmarameer). Von dort aus gelangen Sie mit dem Zug in nur 6 Stunden nach Izmir.

Internationale Zugverbindungen von der und in die Türkei

 
Land Städte Welcher Zug? Reisezeit Reservierung
Bulgarien

Istanbul nach Sofia
(über Dimitrovgrad)

Bosphorus Express* 5 Std. 13 Min. erforderlich
Rumänien Istanbul nach Bukarest
(über Dimitrovgrad)
Bosphorus Express* 14 Std. 10 Min. erforderlich


* Aufgrund von Bauarbeiten in Bulgarien und der Türkei können bestimmte Strecken der Reise nur mit dem Bus zurückgelegt werden.

Bahnpässe in der Türkei

 

Interrail Passes für Reisen in der Türkei

 

Interrail Türkei Pass

  • Ermöglicht es Ihnen, mit dem Zug alles zu erleben, was die Türkei zu bieten hat

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Familien und Senioren erhältlich

  • Preise ab 57 €

 

In der Türkei gültige Pässe anzeigen

 

Interrail Global Pass

  • Bietet Ihnen unbegrenzte Bahnreisen in bis zu 30 europäischen Ländern, unter anderem in der Türkei

  • Ermäßigungen für Jugendliche, Senioren und Familien erhältlich

  • Preise ab 200 €

 

Global Passes anzeigen

Züge am Bahnhof Haydarpasa

Bahnhöfe in der Türkei

 
Bahnhof Haydarpasa in Istanbul

Hauptbahnhof in der Türkei

Istanbul ist der wichtigste Bahnhof für Interrail-Reisende in der Türkei.

  • Istanbul ist das Tor nach Europa, allerdings haben es andauernde Bauarbeiten schwerer gemacht, in diese Stadt zu gelangen.

  • Highspeed-Züge nach Ankara fahren in Istanbul Pendik ab.

  • Der historische Bahnhof Haydarpasa ist zwar geschlossen, ein Besuch lohnt sich aber dennoch!

Ähnliche Seiten

 
Nach oben